EA FAQs

Grafikdisplay: 160x80 dots, HD61830

Grafikdisplay: 160x80 dots, HD61830

Frage:
Ich suche ein Grafikdisplay: 160 × 80 dots, integrierter Kontroller, Ansteuerung über 8-Bit-Datenbus oder seriell.
Was können Sie mir empfehlen?

Antwort:
Ich empfehle Ihnen den Typ

(1) EA W160G-6NLED / B-6NLW (Datenblatt 378 kB)
Die Außenabmessungen betragen 93 × 70 mm. Das Display besitzt eine LED-Hintergrundbeleuchtung (abschaltbar). Die Auflösung ist dank 0,3 × 0,3 mm dots sehr fein. Das Display besitzt eine integrierte Displayspannung, sodass eine 5-V-Versorgung ausreicht. Optional ist dieses Display auch mit einem integrierten Touchpanel lieferbar. Dieses hat 8 × 4 Felder und wird wie eine Folientastatur abgefragt.
Bis Mitte 1999 wird es eine Komplettversion mit diversen integrierten Fonts, Grafikbefehlen und Makros geben (EA KIT160). Diese wird über eine RS-232- bzw. RS-422-Schnittstelle bedient. In der Touchpanel-Version wird das Zeichnen und Abfragen des Touches vollständig unterstützt. Diverse digitale Ein- und Ausgänge stehen ebenso zur Verfügung.

Sowie das
(2) EA DOGXL160-7 (Datenblatt)
78 × 64mm außen, superflach und in verschiedensten Designs lieferbar. Sehr helle Beleuchtung, SPI- und I²C Bus-Interface. Low power. Verfügbarkeitsgarantie.
USB Testboard EA 9780-2USB und USB-Stick mit Zeichensätzen und Font-Editor sind als Zubehör lieferbar.

Weitere Informationen und Programmierhinweise finden Sie auf unseren Seiten "Support" und "Datenblätter"