EA FAQs

Handshake RTS bei KIT240 funktioniert nicht

Handshake RTS bei KIT240 funktioniert nicht

Frage:
Handshake bei KIT240 funktioniert nicht.

Antwort:
Hallo,
bei der Programmierung eines EA KIT240-7 unter Linux traten gehäuft Übertragungsprobleme auf. Ihre Supportabteilung hat mich darauf hingewiesen, dass eventuell noch Daten vom FIFO des UART der seriellen Schnittstelle ,_NACHDEM_ CTS auf –10 V gegangen ist, gesendet werden. 
Abhilfe: Abschalten des FIFO. Diesen Effekt habe ich unter Linux mit dem Kommando 'setserial /dev/ttyS0 uart 16450' (Beispiel für /dev/ttyS0) erreicht. Der UART ist eigentlich ein 16550A. Wenn man den kompatiblen 16450 konfiguriert, klappt die Kommunikation. (Das Ganze funktioniert natürlich nur, wenn man einen 16550A hat. Ist aber sehr oft der Fall.) Das ist vieleicht etwas für Ihre FAQ.
Mit freundlichen Grüßen
M.T.

Weitere Informationen und Programmierungshinweise finden Sie auf unseren Seiten "Support" und "Datenblätter"