EA: Daten und Fakten

Daten und Fakten

Entwicklung, Produktion

Development, production

  • Fünf Diplom-Ingenieure entwickeln unsere Produkte in enger Zusammenarbeit mit der Fertigung, damit die hohen Qualitätsanforderungen erreicht werden können.

  • Ein weiteres Aufgabengebiet der Entwicklung ist beispielsweise die Entwicklung spezieller Test- und Prüfgeräte, sowie Platinenlayouts, oder auch Konstruktionen von kleinen Kunststoffteilen.

  • Weit über 70.000 Module bestücken, löten und prüfen unsere Techniker mit jahrelanger Displayerfahrung in unserer Fertigung.

  • Wir bauen diverse LCD-Module, sowie Interfacemodule für Dotmatrix- und Grafikanzeigen.

  • Auch spezielle Anpassungen bei kleineren Stückzahlen sind bei uns möglich.

Firmenvorstellung

Introduction EA

  • gegründet 1977, inhabergeführt

  • Marktführer von LCD-Technologie in Europa

  • Firmensitz in Gilching bei München, Deutschland

  • 12 Millionen Euro Umsatz

  • 25 Mitarbeiter in Gilching

  • über 2.000 verschiedene LCDs verfügbar

  • eines der größten LCD-Lager in Europa

  • Marke DISPLAY VISIONS

Stärken

EA strength

  • Entwicklung und Produktion “Made in Germany“

  • Langzeitverfügbarkeit unserer Produkte (10-15 Jahre)

  • starker Fokus in den Märkten Medizin-, Automatisierungs und Industrietechnik, sowie Automotive

  • bewährte Industriequalität

  • kurze Lieferzeiten

  • Kundenanpassungen und Änderungen möglich

  • direkter Zugang zu Support und Unterstützung

Unternehmensgeschichte - 1977 bis heute

Daten und Fakten

  • 1977 wurde ELECTRONIC ASSEMBLY gegründet
  • 1996 wurden die KIT Produkte eingeführt
  • 1998 wurde der heutige Manager Stefan Eber CEO
  • 1999 Markteinführung Blue-Line-Familie
  • 2000 Markteinführung  DIP Produkte
  • 2003 Markteinführung eDIP-Familie und nur kurze Zeit später die patentierte DOG-Familie
  • 2007 Markteinführung eDIPTFT-Familie
  • 2008 Umzug in neues Firmengebäude im Münchner Vorort Gilching
  • 2010 Markteinführung OLED-Familie
  • 2012 Markteinführung ePaper
  • 2013 Launch Reinraum-Testlabor
  • 2014 Markteinführung kapazitives Touchpanel und neue DOG Module
  • 2016 Vorstellung des weltweit ersten objektbasierten uniTFT Displays
  • 2018 OLED Grafik- und Textdisplays mit Pins
  • 2019 OLED Displays mit USB-Interface

Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System gemäß ISO9001:2015

ISO9001-2015

ELECTRONIC ASSEMBLY ist höchster Qualität verpflichet; das gilt sowohl für die Produkte als auch alle Arbeitsabläufe.

Wir haben uns deshalb bereits 1994 das erste mal zertifizieren lassen und frischen das Zertifikat in regelmässigen Abständen auf - zuletzt Mitte 2018.

Die ISO 9001:2015 ist der weltweit am häufigsten verwendete Standard für Qualitätsmanagement, der in mehr als 100 Ländern anerkannt ist.

ISO 14001:2015

Die ISO 14001:2015 definiert den kontinuierlichen Verbesserungsprozess um die jeweilige Zielsetzung in Bezug auf die Umweltleistung zu erreichen. Der Prozess beruht auf der Methode Planen-Ausführen-Kontrollieren-Optimieren (Plan-Do-Check-Act). Auch hierfür ließen wir unsere Prozesse extern untersuchen und erhielten daraufhin das Zertifikat.

Ausbildungsbetrieb

Wir bilden folgende Berufe aus:

  • Elektroniker(in) für Geräte und Systeme

  • Elektoniker(in) für System- und Informationstechnik

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement

Soziales Engagement

Wir unterstützen regelmäßig regionale und überregionale Hilfsorganisationen durch unsere Sach- und Geldspenden. Einige Logos dieser gemeinnützigen Vereine finden Sie nebenan.

  • Sea Shepherd setzt sich für die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege ein
  • Das unicef Kinderhilfswerk hilft weltweit Kindern in Not
  • Die Freiwillige Feuerwehr FFW Gilching ist immer engagiert zur Stelle wenn's "brennt"
  • WWF als Internationale Umweltschutzorganisation
  • Dinnodhjaelp als eine dänische Kinderhilfsorganisation
  • Der Tierschutzbund ist die Dachorganisation der Tierschutzvereine
  • Die Johanniter-Unfall-Hilfe leistet Unterstützung in karitativen und sozialen Bereichen
  • Ärzte ohne Grenzen kämfen für eine hochwertige und effiziente Gesundheitsversorgung

Wir verneigen uns vor der engagierten und unermüdlichen Arbeit und unterstützen diese Organisationen gerne mit finanziellen Zuwendungen.

Großer Preis des Mittelstandes

Mit Stolz haben wir in den folgenden Kategorien die Jurystufe erreicht:

  1. Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
  2. Modernisierung und Innovation
  3. Engagement in der Region
  4. Service und Kundennähe, Marketing.