EA Touch102-1

EA TOUCH102-1

Touchpanel für Grafikdisplay mit 102x32 Pixeln EA DOGS102. Analog resistiv, passgenaue Form zum direkt Aufkleben. Einfaches Interface über Spannungsmessung in X und Y-Richtung. Kratzfeste, robuste und gleichzeitig entspiegelte Oberfläche, ideal für Anwendungen in rauer Umgebung. Anschluss über Flexkabel und ZIFF Stecker.

Zubehör

Touchpanel resistiv und kapazitiv (PCAP)

Touchpanel resistiv und kapazitiv (PCAP)

Wir bieten für diverse Grafikdisplays von 102x32 bis zu 1280x800 Pixeln Touchpanellösungen: entweder als Zubehör zum selbst Aufkleben oder als komplette Einheit inkl. Auswertung und seriellem Interface.

Resistive Touchpanel liefern eine analoge Spannung welche direkt proportional der Berühr-Position ist. Sie können hinter eine zusätzliche Folie platziert und sowohl mit einem Stift oder auch mit dem Finger bedient werden. Selbst dicke Handschuhe funktionieren einwandfrei.

Unsere kapazitiven Touchpanel sind mit einem eigenen Kontroller ausgestattet, welcher die Berührdaten über ein I²C-Bus Interface liefert. Eine dünne Scheibe oder ein dünner Handschuh beeinträchtigen die Bedienung nicht.

Fragen Sie uns per E-Mail an!

Abdeckrahmen aus Kunststoff

  • Serie EA 017-xxU
    Die Frontrahmen der Serie EA 017-xxU bestehen aus schwarzem ABS-Material nach UL 94 V0 (bis 100°C, selbstverlöschend, nicht brennbar) mit kratzfester, strukturierter Oberfläche. Sie enthalten eine Snap-In Vorrichtung für die Montage verschiedenster Scheiben mit einer Stärke von 1mm. Dadurch sind bei Bedarf die Scheiben leicht auswechselbar. Zu den genannten Frontrahmen kann wahlweise eine Frontscheibe geliefert werden (Acryl klar, Acryl entspiegelt oder teilweise mit Glas.
  • Serie EA 017-xx
    Die Frontrahmen der Serie EA 017-xx haben eine mattschwarz lackierte Oberfläche und enthalten eine rückseitige Hinterschneidung für die Klebemontage von Acrylscheiben mit einer Dicke von 1-2mm. Die genannten Frontrahmen können wahlweise mit oder ohne eingeklebter Acrylscheibe geliefert werden.
  • Serie EA 027-xxKE
    Die Frontrahmen der Serie EA 027-xxKE sind aus anthrazit farbigem ABS-Material gefertigt. Sie werden ausschließlich mit einer auswechselbaren entspiegelten Acrylscheibe geliefert. Die Verpackungseinheit beträgt hier 10 Stück. 

    Ein komplettes Datenblatt mit allen Frontrahmen können Sie hier sofort als PDF Datei öffnen.

Frontrahmen für Dotmatrix / Grafik LCD

für
LCD
Sichtfenster
AxB
Außenmaß
CxD
Einbaumaß
ExF
z.B. für
LCD Modul
Bestellbezeichnungen
1x16 63,5x12,8 79,5x25,0 69,7x19,2 EA W161-D EA 017-1U - EA 027-1KE
2x16 60,0x14,8 76,0x27,0 66,2x21,2 EA P162-N EA 017-2U - EA 027-2KE
1x32 131,5x13,0 147,5x25,2 137,7x19,4 (EA 7321) - EA 017-3 -
2x40 153,0x14,8 169,0x27,0 159,2x21,2 EA W402 EA 017-4U - EA 027-4KE
2x32 140,0x15,8 156,0x28,0 146,2x22,2 EA 7322-B - EA 017-5 -
1x16 98,5x12,8 114,5x25,0 104,7x19,2 EA P161-E EA 017-6U - -
2x20 81,5x17,2 97,5x29,4 87,7x23,6 EA P202-B EA 017-7U - EA 027-7KE
4x16 60,8x24,2 76,8x36,4 67,0x30,6 EA P164 EA 017-8U - EA 027-8KE
4x20 75,0x24,2 91,0x36,4 81,2x30,6 EA P204-N EA 017-9U - EA 027-9KE
240x64 131,0x38,0 147,0x50,2 137,2x44,4 EA P240-6K2 EA 017-10U - -
1x40 243,0x18,0 259,0x30,2 249,2x24,4 EA 8401-B - EA 017-11 -
2x16 97,4x22,4 113,4x34,6 103,6x28,8 EA P162-B EA 017-12U - EA 027-12KE
4x40 145,0x28,0 161,0x40,2 151,2x34,4 EA P404-N EA 017-13U - EA 027-13KE
2x24 92,0x14,8 108,0x27,0 98,4x21,2 EA P242-N EA 017-14U - -
128x128 68,0x68,0 84,0x80,2 74,2x74,4 EA VK-2128 EA 017-15U - -
160x80 75,0x39,0 91,0x51,2 81,2x45,4 EA VK-5081 EA 017-16U - -
128x64 58,0x32,5 74,0x44,7 64,2x38,9 EA VK-2064 EA 017-17U - -
160x128 99,5x80,5 115,5x92,7 105,7x86,9 EA 7160-7K EA 017-18U - -
1x20 121,0x12,0 137,0x24,2 127,2x18,4 EA 8201-B - EA 017-23 -
2x20 121,0x22,0 137,0x34,2 127,2x28,4 EA P202-B2 - EA 017-24 -
4x20 121,0x41,5 137,0x53,7 127,2x47,9 EA P204-B - EA 017-25 -
1x20 145,0x17,5 161,0x29,7 151,2x23,9 EA P201-G - EA 017-26 -
2x20 145,0x33,8 161,0x46,0 151,2x40,2 EA 8202-C - EA 017-27 -

 


Einbaublenden

Einbaublenden

Für unsere Bedienpanels der Serie EA KITxxx und EA eDIPxxx bieten wir Einbaublenden aus eloxiertem Aluminium an. Diese bieten ein professionelles Finish und erledigen automatisch die Montage des kompletten Displays.

Verfügbar für folgende Auflösungen:

- 128x64
- 160x104
- 160x128
- 240x64
- 240x128
- 320x240
- 800x480

Fragen Sie uns per E-Mail an!

RS-232 Interface

Viele Dotmatrix- und Grafik-LCDs besitzen lediglich eine Anschlußmöglichkeit an einen 8-Bit Datenbus. Sollen die Daten seriell übertragen werden (fehlende Ports, größere Entfernung), so empfiehlt sich der Einsatz eines RS-232 Interfaces. Dieses Interface übernimmt dann zugleich die komplette Initialisierung und Zeilenverwaltung bei Textdisplays. Auch bei Grafikdisplays erleichtert der Einsatz eines Interfaces den Programmieraufwand erheblich.

  • RS-232 Interface für Dotmatrixdisplays
    Das Board EA 9707-V24S eignet sich für alle Dotmatrix LCDs mit HD 44780 (1x8 bis 4x40 Zeichen). Die Abmessungen betragen lediglich 80x32x14mm. Der RS-232 Anschluß besteht aus einem 10-pol. Wannenstecker, für den Displayanschluß stehen 3 verschiedene 1- und 2-reihige Lötaugenleisten zur Verfügung. Die Baudrate ist auf 300, 1200, 2400 und 9600 Baud einstellbar. On board befindet sich ein Kontrastpoti. Die versorgungsspannung beträgt +5V oder optional +9..35V. Das komplette Datenblatt im PDF Format können Sie hier sofort laden. Als Optionen sind eine RS-422 Schnittstelle ebenso lieferbar wie ein eingebauter Festtextspeicher für 64 Seiten und mit 6 digitalen Eingängen.

  • RS-232 Interface für Grafikdisplays
    Für nahezu jedes Grafik LCD aus unserem Programm können wir ein passendes RS-232 Interface liefern. Einige Displays bieten wir auch als komplett aufgebaute Grafikeinheiten an. Die verschiedenen Displays haben Auflösungen zwischen 120x32 Pixel bis zu 640x480 Pixel. Jedes Interface hat bereit diverse Schriften und Grafikfunktionen eingebaut, welche die doch recht aufwendige Grafikprogrammierung wesentlich vereinfachen.

 

Software / Test boards

Software / Testboards

Ein Simulator für die EA DOG Text und Grafik Serie. Klein und kompakt ohne Installation lassen sich alle Displays samt Beleuchtung am eigenen Monitor simulieren. Beleuchtung an- und ausschalten, eigene Texte und Bilder darstellen. Alles kostenfrei und nicht nur im Vorfeld der Entwicklung äußerst hilfreich.

Weitere Tools finden Sie auf unserer Seite Treiber und Tools.

Test- und Evaluationboards erhalten Sie in unserem Webshop.