PLC Kleinsteuerung mit Satellitendisplays 2"-10"

Kleinsteuerung m. Satellitendisplays

1x Core auf der Hutschiene

plus brillante Satelliten-Displays

1.000 cd/m² (typ.)

2" bis zu 10,1"

Kleinsteuerung neu erfunden

PLC - Kleinsteuerung mit bis zu 50 Satelliten-Displays

Steuern und Visualisieren. Die neue PLC-Serie erweitert die klassische Kleinsteuerung im Schaltschrank um ein integriertes Farbdisplay mit Touch. Zusätzlich ermöglicht diese Lösung die Visualisierung auf bis zu 50 Satelliten-Displays. Dort können Meßwerte angezeigt, wie auch  Einstellungen per Touch vorgenommen werden. Dank Edge-Computing sind auch aufwändige und optisch ansprechende Bildschirmlayouts einfach umsetzbar.

WLAN, RS-485, USB, Ethernet

Programmieren Sie Ihe Steuerungsaufgaben über USB und verbinden Sie die gewünschten Satelliten-Displays via RS-485 oder drahtlos per WiFi/WLAN.
In der Grundversion bietet der PLC-Core für Hutschienenmontage 8 digitale Eingänge, 4 Relaisausgänge, 4 Analogeingänge (0-10V bzw. 4-20mA) und eine RS-232. Inklusiv Real-Time-Clock. Die Versorgungsspannug beträgt 12-24V.
Bereits in der Steuereinheit (Core) befindet sich ein hochwertiges TFT-Display mit Touchpanel, um die wichtigsten Parameter zu überwachen.

Beliebig erweiterbar

Unterschiedliche Anforderungen benötigen unterschiedliche Displays. Wählen Sie aus 7 verschiedenen Größen aus - als Einbaulösung, für die Wandmontage oder als U-Putz Lösung. Alle Displays wurden in Deutschland entwickelt. Der Support beinhaltet jederzeit einen direkten Ansprechpartner aus der Einwicklung inkl. Hilfestellung in der Programmierung.

  Core 2,8“ 2“ 2,8“ 3,5“ 4,3“ 5“ 7“ 10,1“  
Auflösung 320x240 320x240 320x240 480x320 480x272 800x480 1024x600 1280x800 Pixel
Abmessungen   65x43 84x58 100x65 114x84 136x96 190x125 260x185 mm
Hutschiene ja   ja            
U-Putz   ja              
Wandmontage         ja        
Integration   ja ja ja ja ja ja ja  
Temp. Bereich -20..+70 °C
Versorgung 12-24V V
Display IPS mit PCAP, optisch gebonded IPS mit PCAP

 

Individuell vernetzt

Alle Prozessparameter werden automatisch mit den Satelliten-Displays synchronisiert. Somit sind detaillierte Darstellungen mit aktuellen Werten auf dem einen Display, sowie individuelle Eingriffe in die Prozessparameter an einer anderen Stelle flexibel umsetzbar. Jedes Display folgt seiner individuellen Bestimmung: für den Service, die Arbeitsvorbereitung, die Überwachung oder das Management. Satelliten-Displays sind in unterschiedlichen Größen und Ausführungen lieferbar.

Das Windows Quick-Programmer-Tool

Alle Touch- und Anzeigefunktionen sowie Animationen sind über das kostenfreie Windows Tool „uniTFTDesigner“ frei programmierbar. Über einen grafischen WYSIWYG-Editor lassen sich individuelle Seiten aufbauen: hier einen Hintergrund, dort ein Logo und einen Text, weiter ein Meßwert, ein Schieberegler u.s.w. Das Tool beinhaltet gleichzeitig einen Simulator, mit welchem das Ergebnis sofort am PC sichtbar ist; samt Funktionalität per Touch und der Ein- und Ausgänge am Core.

Wandmontage, Hutschiene, U-Putz, Einbau

Verschiedene Einsatzorte erfordern unterschiedliche Gehäuse. Deshalb bietet DISPLAY VISIONS alle Größen als Einbaulösung für die nahtlose Integration in Ihr Gerät an. Alternativ sind auch Lösungen mit einem Gehäuse für Aufputzmontage geplant. Das kleine 2“-Display ist auch für U-Putz Montage erhältlich.
Die Front besteht jeweils aus kratzfestem Glas. Dank berührempfindlicher Oberfläche  sind direkte und intuitive Interaktionen möglich. Folgende Formate sind geplant: 2”, 2.8”, 3.5”, 4.3”, 5“, 7“, 10.1“. Allsamt brillante Displays mit 1.000 cd/m² in herausragender IPS-Technologie für einen Rundumblickwinkel und stabile Farben.

K O N T A K T

SERVICE-HOTLINE

+49 (0) 8105 / 77 80 90

+49 (0) 8105 / 77 80 99

x