EA News

Jahresüberblick 2020

Smarte Touchdisplays im Mini-Format

Smarte Displays mit Touch (PCAP) und USB Interface für eigenständige HMI Bedieneinheiten
Smarte Displays mit Touch

Zur kommenden embedded world 2020 am 25. Februar in Nürnberg präsentiert der innovative Displayhersteller Electronic Assembly die weltweit erste Serie von smarten Miniatur-Touchdisplays.

Die extrem preisgünstigen uniTFTs in IPS-Technik besitzen eine kapazitive Touchoberfläche für direkte und intuitive Interaktion. Das erste Mitglied dieser neuen Displayfamilie ist gleichzeitig das Kleinste mit einer Bildschirmdiagonalen von gerade einmal 2“. Weitere Formate mit 2.8”, 3.5” sowie 4.3” folgen in Kürze. Mit einer Helligkeit von 1000 cd/m2 und mehr bieten sie auch im hellen Tageslicht eine brillante und kontrastreiche Darstellung. Die Einblickwinkel betragen bei dieser Bildschirmtechnik nahezu 360°. Alle Touch- und Anzeigefunktionen sowie Animationen sind über das mitgelieferte Windowstool frei programmierbar.

Die Miniatur-Touchpanels eignen sich daher hervorragend als Ersatz von physischen Schaltern und Reglern in der Hausautomation, als Bedientableaus in Wohnmobilen oder zum Einbau in Küchen- sowie Wellness- oder Fitnessgeräte. Neben einer USB-Schnittstelle verfügen sie außerdem über alle Industrie-üblichen Schnittstellen wie RS232, SPI und I2C. Digitale Ein- und Ausgänge, 4 Analogeingänge und ein PWM ermöglichen den Einsatz als intelligente Steuerung mit Berechnung und Verwaltung von Daten und Signalen.

Im Rahmen der Weltleitmesse für Embedded-Systeme in Nürnberg können Sie sich vom 25. bis 27.Februar in Halle 1 am Stand 1-389 selbst einen Eindruck von den Fähigkeiten dieser neuartigen Miniatur-Touchpanels aus der uniTFTs-Familie verschaffen. Größere Formate bis zu 10.1“ mit nahezu identischer Funktionalität beherbergt die Familie uniTFT.

Hier finden Sie weitere Informationen, das Datenblatt und ein DEMOPACK.

K O N T A K T

SERVICE-HOTLINE

+49 (0) 8105 / 77 80 90

+49 (0) 8105 / 77 80 99

x