Daten und Fakten

Entwicklung, Produktion

  • Fünf Diplom-Ingenieure entwickeln unsere Produkte in enger Zusammenarbeit mit der Fertigung, damit die hohen Qualitätsanforderungen erreicht werden können.

  • Schwerpunktmäßige Aufgabengebiete der Entwicklung sind beispielsweise die Entwicklung spezieller Test- und Prüfgeräte, sowie Platinenlayouts, oder auch Konstruktionen von kleinen Kunststoffteilen.

  • Weit über 40.000 Module bestücken, löten und prüfen unsere Techniker mit jahrelanger Displayerfahrung in unserer Fertigung.

  • Wir bauen diverse LCD-Module, sowie Interfacemodule für Dotmatrix- und Grafikanzeigen.

  • Auch spezielle Anpassungen bei kleineren Stückzahlen sind bei uns möglich.

Firmenvorstellung

  • gegründet 1977, inhabergeführt

  • Marktführer von LCD-Technologie in Europa

  • Firmensitz in Gilching bei München, Deutschland

  • 12 Millionen Euro Umsatz

  • 25 Mitarbeiter in Gilching

  • über 2.000 verschiedene LCDs verfügbar

  • eines der größten LCD-Lager in Europa

Stärken

  • Entwicklung und Produktion “Made in Germany“

  • Langzeitverfügbarkeit unserer Produkte (10-15 Jahre)

  • starker Fokus in den Märkten Medizin-, Automatisierungs und Industrietechnik, sowie Automotive

  • bewährte Industriequalität

  • kurze Lieferzeiten

  • Kundenanpassungen und Änderungen möglich

  • direkter Zugang zu Support und Unterstützung

Unternehmensgeschichte - 1977 bis heute

  • 1977 wurde ELECTRONIC ASSEMBLY gegründet

  • 1996 wurden die KIT Produkte eingeführt

  • 1998 wurde der heutige Manager Stefan Eber CEO

  • 1999 Markteinführung Blue-Line-Familie

  • 2000 Markteinführung  DIP Produkte

  • 2003 Markteinführung eDIP-Familie und nur kurze Zeit später die patentierte DOG-Familie

  • 2007 Markteinführung eDIPTFT-Familie und nach diesen Erfolgen zog die Firma in ein neues Firmengebäude im Münchner Vorort Gilching (2008).

  • 2010  Markteinführung OLED-Familie

  • 2012 Markteinführung ePaper

  • 2013 Launch Reinraum-Testlabor

  • 2014 Markteinführung kapazitives Touchpanel und neue DOG Module

Ausbildungsbetrieb

Wir bilden folgende Berufe aus:

  • Elektroniker(in) für Geräte und Systeme

  • Elektoniker(in) für System- und Informationstechnik

  • Kaufmann/-frau für Büromanagement

Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System gemäß ISO9001:2008

ELECTRONIC ASSEMBLY ist höchster Qualität verpflichet; das gilt sowohl für die Produkte als auch alle Arbeitsabläufe.

Wir haben uns deshalb bereits 1994 das erste mal zertifizieren lassen und frischen das Zertifikat in regelmässigen Abständen auf - zuletzt Anfang 2016.

Die ISO 9001:2008 ist der weltweit am häufigsten verwendete Standard für Qualitätsmanagement, der in mehr als 100 Ländern anerkannt ist. 



Die ISO 14001:2009 definiert den kontinuierlichen Verbesserungsprozess um die jeweilige Zielsetzung in Bezug auf die Umweltleistung zu erreichen. Der Prozess beruht auf der Methode Planen-Ausführen-Kontrollieren-Optimieren (Plan-Do-Check-Act). Auch hierfür ließen wir unsere Prozesse extern untersuchen und erhielten daraufhin das Zertifikat.